top of page

Nutellakuchen mit Bueno-Creme

Lockerer und saftiger Nutella-Bueno-Kuchen aus der Kastenform


Nutellakuchen, saftiger Nutellakuchen mit Bueno-Creme aus der Kastenform

Zugegeben, dieser Nutellakuchen mit Bueno-Creme zählt nicht zu den kalorienärmsten Kuchen - aber er ist es definitiv wert! Herrlicher Nuss-Nougat-Geschmack und schön saftig und locker in der Konsistenz, dazu die leckere Bueno-Creme - das macht diesen Rührkuchen zum Genuss. Ruckzuck gemacht ist er auch noch, der schnelle Nutellakuchen. Schmeckt kleinen und großen Kindern ganz bestimmt!

 

Zutaten:

Für den Teig:


  • 100 g Zucker

  • 1 Packerl Vanillezucker

  • 4 Eier (L)

  • 150 g Öl

  • 75 g Buttermilch

  • 125 g Nutella

  • 17 g Backkakao

  • 200 g Mehl (W480)

  • 9 g Backpulver

  • 40 g gehackte geröstete Haselnüsse


Für die Creme:

  • ca. 200 ml Schlagrahm

  • 1 Packerl Sahnesteif

  • 7 Bueno-Riegel

Zubereitung:

  1. Für den Nutellakuchen mit Bueno-Creme das Backrohr auf 175 Grad Heißluft vorheizen und eine Kastenform (30 cm) befetten und bemehlen.

  2. Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren.

  3. Öl und Buttermilch einfließen lassen und weiter schaumig schlagen.

  4. Nutella und Kakao dazugeben und vermischen.

  5. Mehl und Backpulver hinzufügen und kurz unterrühren.

  6. Zuletzt die Nüsse dazu geben und unterheben.

  7. Den Teig für den Nutellakuchen in die vorbereitete Form füllen und ca. 50 - 60 min backen (Stäbchenprobe).

  8. Wenn der Nutellakuchen ausgekühlt ist, die Bueno-Creme herstellen: Dazu 7 Bueno Riegel zu Mus verarbeiten (ich hab dazu den Thermomix verwendet und die Riegel ein paar Sekunden zu Brei geschreddert).

  9. Die Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen und die Buenos dazurühren.

  10. Die Bueno-Creme auf dem Nutellakuchen verteilen und nach Belieben dekorieren - fertig ist der saftige Nutella-Buenokuchen aus der Kastenform.





673 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Marillenkuchen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
rezept_abo_blog.jpg
Mmmhm, der Kuchen ist fertig!

Du möchtest das nicht verpassen?

Bitte sehr, germ geschehen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben, Blog kostenlos abonnieren und bei neuen Rezepten ofenfrisch informiert werden.

Also auf ins Kuchenglück: 

Danke für dein Interesse! Bitte öffne dein Postfach und bestätige deine Anmeldung in dem soeben erhaltenen E-Mail. Erst dann bist du im Verteiler und verpasst kein Rezept mehr. 

bottom of page