top of page

Gebrannte-Mandeln-Gewürzkuchen

Saftig-würziger Rührkuchen mit gebrannten Mandeln und Rotwein



Zwischendurch muss es einmal wieder was Einfaches sein - aber nur einfach in der Zubereitung, denn geschmacklich vereint dieser Kuchen Rotwein, gebrannte Mandeln, Zimt und andere tolle Gewürze sowie einen Hauch von Schokolade. Er ist sehr saftig und den Rotwein schmeckt man sehr deutlich. ;)

 

Zutaten:

  • 240 g Margarine

  • 85 g Zucker

  • 1 Packerl Vanillezucker

  • 4 Eier

  • 20 g Backkakao

  • 200 ml Rotwein

  • 200 g Mehl (W 480)

  • 1 Packerl Backpulver

  • 1 1/2 Teelöffel Zimt

  • 1 Teelöffel anderes "Wintergewürz" zB. für Glühwein, Stollen, Bratäpfel oder einfach Messerspitzen von Nelken, Kardamom etc.

  • 180 g gebrannte Mandeln (gehackt)

  • 90 g Schokostreusel


Zubereitung:

  1. Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

  2. Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

  3. Eier dazugeben und weiterrühren.

  4. Rotwein, Kakaopulver und die Gewürze einrühren.

  5. Mehl und Backpulver dazu geben und ebenfalls einrühren.

  6. Zuletzt die gehackten gebrannten Mandeln und die Schokostreusel unterheben.

  7. Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben und ca. 50 bis 60 min backen.





415 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Marillenkuchen

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação
rezept_abo_blog.jpg
Mmmhm, der Kuchen ist fertig!

Du möchtest das nicht verpassen?

Bitte sehr, germ geschehen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben, Blog kostenlos abonnieren und bei neuen Rezepten ofenfrisch informiert werden.

Also auf ins Kuchenglück: 

Danke für dein Interesse! Bitte öffne dein Postfach und bestätige deine Anmeldung in dem soeben erhaltenen E-Mail. Erst dann bist du im Verteiler und verpasst kein Rezept mehr. 

bottom of page