top of page

Erdbeer-Buttermilch-Joghurt-Schnitte

Fluffige Erdbeerschnitte mit einer leichten Buttermilch-Joghurt-Creme



Mhmmm - weicher Bisquit trifft auf eine leichte Buttermilch-Joghurt-Creme und frische, süße Erdbeeren. Diese schnell gemachte Erdbeer-Buttermilch-Joghurt-Schnitte ist ein idealer Sommerkuchen, der herrlich schmeckt. .

 

Zutaten:

Für den Teig:

  • 5 Eier

  • 190 g Zucker

  • 1 Packerl Vanillezucker

  • 1/8 l Öl

  • 1/8 l lauwarmes Wasser

  • 1 Schuss Rum

  • 200 g Mehl

  • 1 Packerl Vanille-Puddingpulver

  • 15 g Backpulver


Für die Creme:

  • 500 g Naturjoghurt

  • 500 ml Buttermilch

  • Gelatine für 1l Flüssigkeit (ich habe Fix-Gelatine genommen)

  • 2-3 Esslöffel Staubzucker


Zusätzlich:

  • Erdbeeren

  • 1,5 Packerl roter Tortenguss


Zubereitung:

  1. Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

  2. Für die Erdbeer-Buttermilch-Joghurt-Schnitten die Eiklar zu Schnee schlagen.

  3. Die Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

  4. Öl, Wasser und Rum einrinnen lassen und weiterrühren.

  5. Zuletzt Mehl, Puddingpulver und Backpulver dazu geben und kurz unterrühren.

  6. Teig in eine befettete und bemehlte Backform geben (38x25 cm) und ca. 20 min backen bis er goldgelb ist.

  7. Abkühlen lassen.

  8. Die Creme für die Erdbeer-Buttermilch-Schnitte vorbereiten.

  9. Dafür Joghurt und Buttermilch und Staubzucker verrühren.

  10. Gelatine nach Packungsanweisung vorbereiten und dazu geben.

  11. Wenn die Masse schon etwas geliert, auf dem erkalteten Kuchenboden verteilen.

  12. Den Kuchen mit der Buttermilch-Joghurt-Creme für ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

  13. Dann in Stücke geschnittene Erdbeeren auf der Cremeschicht auflegen.

  14. Tortenguss nach Packungsanleitung herstellen (in meinem Fall: 1,5 Beutel mit 375 ml Wasser aufkochen, 2 min warten) und über die Erdbeeren träufeln.

  15. Die Erdbeer-Buttermilchschnitte kühl stellen und genießen.




272 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blutorangen-Torte

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
rezept_abo_blog.jpg
Mmmhm, der Kuchen ist fertig!

Du möchtest das nicht verpassen?

Bitte sehr, germ geschehen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben, Blog kostenlos abonnieren und bei neuen Rezepten ofenfrisch informiert werden.

Also auf ins Kuchenglück: 

Danke für dein Interesse! Bitte öffne dein Postfach und bestätige deine Anmeldung in dem soeben erhaltenen E-Mail. Erst dann bist du im Verteiler und verpasst kein Rezept mehr. 

bottom of page